Was ist das Grundeinkommen?

Das Grundeinkommen ist ein Einkommen, dass:

  • jedem Menschen Lebenslang zugestanden wird;
  • periodisch individuell an seine Person ausgezahlt wird;
  • bedingungslos ist, ohne mit anderem Einkommen verrechnet zu werden, ohne Gegenleistung einer Arbeit oder die Bereitschaft zur Erwerbstätigkeit.

Das Grundeinkommen gibt jedem die Gelegenheit, ein menschwürdiges Leben zu führen und sich am gesellschaftlichen Leben in all seinen Formen zu beteiligen.

Was das ‘Grundeinkommen’ nicht ist:

Das ‘Grundeinkommen‘ darf nicht verwechselt werden mit einem ‘Garantierten Mindesteinkommen‘ oder anderen bedingten sozialen Sicherungen. Die Bedingungslosigkeit des Grundeinkommens ist entscheidend und unterscheidet es von allen anderen üblicherweiser bedingten Zuwendungen. Im weiteren wird das ‘Bedingungslose Grundeinkommen‘ einer Einzelperson zuerkannt, unabhängig von seiner familiellen Situation.

Jedem sein Grundeinkommen … Eine wunderbare Idee, die sofort eine Reihe Fragen aufwirft:

Für mögliche Antworten auf diese – und andere – Fragen gehe bitte zu Häufig gestellte Fragen (FAQ).